Seite wählen

FAQs

Du fragst, Kamala antwortet.
Welche Yoni Ei Größe passt zu mir?

Wenn du noch nicht mit einem Yoni Ei praktiziert hast, empfehlen wir dir Größe M (ca. 43 x 30 mm ). 

Unsere Eier sind am schmaleren Ende gebohrt, so kannst du mit (ungewachster) Zahnseide oder einem Seiden-/Baumwollfaden das Ei sehr leicht wieder heraus holen. Das ist gerade für Beginnerinnen auch sehr angenehm.

Um Abwechslung in deine Praxis zu bringen, kannst du als Fortgeschrittene mit einem Yoni Ei in Größe S (ca. 35 x 25mm ) praktizieren.

Größe S ist auch zu empfehlen, wenn du “dein 1. Mal” mit einem/r Partner/in noch nicht erleben durftest oder wenn du unter großer Anspannung in deiner Yoni oder Formen von Vaginismus leidest oder sie verhältnismäßig stark gepanzert ist (armoured).

Bei gesundheitlichen Herausforderungen konsultiere bitte vorher immer eine/n Ärztin/Arzt.

Was muss ich für einen sicheren Umgang mit Eiern und Stäben/Dildos beachten?

 

  • Vor dem ersten Gebrauch 10 Minuten in Wasser abkochen, genauer gesagt: das Wasser kurz aufkochen lassen und dann auf niedriger Stufe weiter köcheln lassen, damit das Ei/der Dildo im Topf nicht extrem umher springt. Dem Stein macht das nichts, aber wir wollen vermeiden, dass du dich verletzt.
  • Vorsicht: der Stein kann sehr lange sehr heiß bleiben, also bitte verbrenne dich nicht!
  • Nutze ungewachste Zahnseide oder natürlichen Seidenfaden für die sichere Nutzung (Ausführung) deines Yoni Eis.
  • Die Seide wird durch ein oder zwei Doppel-Knoten sicher mit dem Ei verbunden und dient dazu, das Ei super-leicht auszuführen. Du machst einfach Knoten direkt unterhalb des Eis am schmalen Ende und einen weiteren Knoten an den losen Enden des Seidenfadens (wir haben eine bildliche Darstellung auf unserer Startseite).
  •  Nach jedem Date (Gebrauch) spülst du dein Liebstes (Ei/Dildo) zügig mit klarem Wasser ab. Achte vor allem darauf, die Bohrung gut durchzuspülen.
  • Falls du sie verwendet hast, dann entsorge die Zahnseide (u.ä.) und verwende fürs nächste Date auf jeden Fall neue.
  • Vor jedem neuen Date kannst du dein Liebstes mit kochendem Wasser übergießen, das sterilisiert es und wärmt gleichzeitig an.
  • Vorsicht: der Stein kann sehr lange sehr heiß bleiben, also bitte verbrenne dich nicht!
  • Zwischen euren Dates kannst du dein Liebstes an einem hygienischen Ort verweilen lassen. Vielleicht sogar an einem ganz besonders schönen Ort: wir z.B. legen unsere Liebsten an unseren Meditationsort oder auf einen kleinen Altar mit anderen Kostbarkeiten.
Unter welchen Bedingungen sollte ich NICHT mit einem Yoni Ei praktizieren?

In diesen Fällen ist die Praxis mit dem Ei oder Dildo abzuraten bzw. erst nach Rücksprache mit der Ärztin/dem Arzt deines Vertrauens empfohlen:

⊗ Schwangerschaft

Praktiziere nicht während oder direkt nach deiner Schwangerschaft. Die Praxis mit einem Yoni Ei nach einer Schwangerschaft kann sehr viele sehr positive Auswirkungen haben (Kräftigung, Sensibilisierung,…) – aber sprich mit deiner/m Ärztin/Arzt und deiner Hebamme über den richtigen Zeitpunkt für dich, damit zu beginnen. 

⊗ Spirale

Wenn die die Spirale trägst, dann wird ebenfalls von der Praxis mit einem Yoni Ei abgeraten.

⊗ Infektionen

Wenn du unter irgendeiner Art von Infektion an deinem Muttermund (Zervix), deinen Eierstöcken oder deiner Gebärmutter, deiner Vagina oder deiner Vulva leidest, warte bis diese völlig ausgeheilt ist, bevor du (wieder) praktizierst (mit Ei oder Dildo).

Das gilt auch, wenn du wunde Stellen an und in deiner Yoni oder ganz allgemein Fieber hast.

⊗ Prolaps

Es kann nicht genug herausgestellt werden, dass eine regelmäßige Yoni Ei Praxis Gebärmutter-, Vaginal- oder Blasen-Prolaps sehr effektiv vorbeugen kann. Falls du aber gerade unter einem solchen Prolaps leidest, dann praktiziere nicht. 

⊗ Menstruation

Es wird nicht empfohlen, das Ei während deiner Menstruation zu verwenden. Die Praxis kann dem Loslassen des Menstruationsblutes entgegenwirken.

⊗  Wenn du weitere, hier nicht aufgeführte Beschwerden hast, insbesondere solche, die dein Becken und angrenzende Organe betreffen, dann sprich mit deiner/m Ärztin/Arzt darüber und kläre ab, ob und wann eine Yoni Ei Praxis für dich förderlich ist.

Ich spüre das Ei nicht in meiner Yoni!

Kein Grund zur Sorge: das ist normal. Insbesondere wenn du gerade mit deiner Praxis beginnst.

Und insbesondere, wenn du es einfach so im Alltag trägst. Dann wäre es ja mitunter auch störend & ablenkend, wenn du es zu jeder Zeit sehr stark wahrnimmst. 

Mit regelmäßiger Praxis kannst du deine Yoni (nach und nach) re-sensibilisieren. Du schärfst damit deine Aufmerksamkeit und hilfst, neue neuronale Verknüpfungen herzustellen. So wird deine Sensibilität ganz natürlich wachsen. Das hat sowohl Auswirkungen auf deine muskuläre Kontrolle, den Energiefluss in deiner Yoni, sowie dein Potenzial an lustvollen, orgasmischen Empfindungen.

Im Gegensatz zu Vibratoren, die in der Tendenz deine Sensibilität über die Zeit (un je nach Gebrauch natürlich) eher dämpfen und dich dann zu mehr und mehr intensiver Stimulation verführen, helfen dir Yoni Eier und ein bewusster Gebrauch von Dildos,  mehr und mehr Sensibilität zu erlangen.

Es gibt viele individuelle Gründe, warum du in deiner Yoni wenig bis gar nichts, oder sogar Schmerzen spürst. Sehr empfehlenswert auf deinem Weg zu einem multiorgasmischen, empowerten weiblichen Wesen ist eine professionelle, holistische Begleitung.

Sicher kannst du auch alles alleine schaffen, was du willst. Allerdings ist dies mitunter der herausfordernste, beschwerlichste und längste Weg.

Wenn du an tiefer Transformation im Rahmen von 1 zu 1 Coaching Sessions interessiert bist, dann schreib Melanie (melanie@kamala.rocks) persönlich an. Kamala.rocks ist eines ihrer Herzensprojekte. Sie ist professionell ausgebildet und blickt auf jahrelange persönliche Erfahrung mit dem Ei, als auch im Coaching und Mentoring von Frauen zurück. 

Sie ist unter anderem VITA Coach (Sex, Love & Realtionship Coach, Tantric Sex Coach & Female Empowerment Coach) (ausgebildet von Layla Martin) und hat auch sonst von den Besten gelernt. In Bezug auf das Jade Ei und taotantrische Praktiken insbesondere auch von Minke de Vos und Sashi Solluna.

Sich Unterstützung zu suchen ist kein Zeichen der Schwäche, sondern eine absolute Stärke, eine Superpower!

Wohin verschickt ihr eure Produkte?

Wir liefern nach Deutschland und Österreich. Die Lieferzeiten betragen i.d.R. 2-3 Werktage. Über 100€ bzw. über 120€ liefern wir kostenlos nach Deutschland bzw. Österreich.

Wenn du an unseren Produkten interessiert bist und weder in Deutschland oder Österreich wohnst, dann schreib uns sehr gerne individuell an: shop@kamala.rocks. Wir konnten bisher fast alle besonderen Wünsche erfüllen.

Welche Farbe hat Nephrit Jade?

Nephrit Jade ist die seltenste und deshalb auch teuerste Form von Jade. Jade ist ein natürliches Produkt, deshalb ist jedes Ei ein Unikat. Abhängig von der Menge an Eisen, Crom und Kupfer variiert die Farbe des Eis etwas. Unsere Eier haben eine dunkelgrüne Farbe, die je nach Lichteinfall und mineralischer Zusammensetzung teilweise fast Schwarz wirken kann.

Unsere Eier sind in Handarbeit aus 100% natürlicher und echter Nephrit Jade hergestellt. Sie werden weder chemisch behandelt noch gebleicht.

Bei Nephrit Jade solltest du beim Kauf sehr aufmerksam sein. Aufgrund der Seltenheit und der hohen Kosten, gibt es auch Fälschungen auf dem Markt. Meistens sind diese etwas durchsichtig(er) und hellgrün.

Unsere Eier sind von unseren vertrauenswürdigen Lieferanten GIA zertifiziert. Du kannst das Zertifikat in der Produktgallerie einsehen.

Unsere Nephrit Jade kommt aus Canada (BC) und Süd-Russland. Die Eier werden aufgrund der hohen Arbeitskosten in China erarbeitet und gebohrt (das ist unseres Wissens unter allen Herstellern und Vertreibern üblich).

Ich bin absolute Einsteigerin - mit welchem Produkt fange ich an?

Wir empfehlen dir das Nephrit Jade Yoni Ei in Größe M, gebohrt. Das ist das traditionelle Ei in der perfekten Größe für fast jede Yoni.

Falls du starke Anspannungen und Panzerungen (Armours) an und in deiner Yoni hast, dann ist es gut die Ei Praxis mit einer Dearmouring Praxis mit unserem s-förmigen Obsidian Stab zu kombinieren – oder diese Praxis vorzuziehen, bis deine Yoni entspannt genug ist, lustvoll ein Ei zu empfangen.

Was bringt die Praxis mit einem Yoni Ei für meine erotische Beziehung zu meiner/m Partner/in?

Dein Partner (deine Partnerin) wird die Früchte deiner Praxis ebenso ernten können. Wir erfahren selbst und wissen von vielen Frauen, die angefangen haben zu praktizieren, wie (teilweise sehr überraschend) insbesondere ein Partner mit einem Lingam positive Veränderungen spüren kann. Auch für ihn wird das Liebesspiel auf ein völlig neues Level gehoben.

Das hat z.B. damit zu tun, dass du

  • deine sexuelle Energie anhebst und verfeinerst, damit steigert sich auch deine Libido und deine Leidenschaft
  • die Muskeln in deiner Yoni und deinem Beckenboden stärkst und besser kontrollieren bzw. einsetzen kannst; das kann zu intensiveren und ausgedehnteren Orgasmen führen (bei beiden von euch!!)
  • mit einem Yoni Ei oder Stab dir selbst eine Massage gibtst und Verspannungen löst, das macht dich viel sensibler und empfindlicher für lustvolle und orgasmische Empfindungen
  • mit einer “trainierten” Yoni auch deinem Partner bzw. seinem Lingam eine Massage geben kannst, die er wahrscheinlich niemals vergessen wird
  • mit einer “trainierten” Yoni deinem Partner bzw. seinem Lingam helfen kannst, seine Ejakulation zu kontrollieren, um viel mehr orgasmisches Potenzial zu entfalten
  • nach der Geburt deines Kindes deine Muskeln in deiner Yoni, deinem Beckenboden sowie das betroffene Gewebe wieder festigen kannst (bitte beachte, dass du nicht direkt nach der Geburt mit der Praxis angfängst und konsultiere deine/n Ärztin/Arzt, um sicherzugehen, dass alles gut verheilt ist, und auch sonst keine Gründe dagegen sprechen, mit der Praxis zu beginnen)

Es gibt noch viele weitere Früchte einer regelmäßigen Praxis. Bitte stöbere auf unserer Website.

Warum ist ein Yoni Ei oder ein Stab ein herrliches Geschenk für meine Liebste?

Weil du deine Liebste in ihrer persönlichen und sexuellen Entfaltung unterstüzt und ihr somit noch mehr Lust, Leidenschaft und orgasmisches Vergügen schenkst. Wie wäre es, wenn deine Freundin ein “turned on life” mit dir führt?!

Und da eine Beziehung mindestens aus 2 besteht und alles mit allem zusammenhängt, kann sich das nur positiv auf dich auswirken. 🙂

Lies mehr unter “Was bringt die Praxis mit dem Yoni Ei für meine erotische Beziehung?” in den FAQs oder stöbere weiter auf unserer Website.

Wie praktiziere ich mit dem Yoni Ei?

Auf unserer Website findest du an verschiedenen Stellen Hinweise zur Praxis sowie zur sicheren Verwendung und Pflege deiner Produkte.

Wir sind dabei, Praxisanleitungen in Video und Audio zu produzieren. Wenn du daran interessiert bist, bitte schreib uns gerne mit Fragen, Wünschen, Anregungen. Wenn wir wissen, was du brauchst, motiviert uns das ungemein mehr, die Praxisanleitungen noch schneller bereit zu stellen.

Was genau ist zertifiziert bei euch?

Zertifiziert ist das Nephrit Jade Mineral (GIA).

Zertifiziert ist nicht die Mine, das ist unseres Wissens auch nicht möglich.

Unser Obsidian ist nicht zertifiziert. Obsidian kommt häufig in vielen verschiedenen Ländern vor (es ist ein vulkanisches Gesteinsglas). Der GIA Zertifizierungsprozess ist sehr teuer und auch unnötig, da es quasi keine Fälschungen auf dem Markt gibt.

Ist eure Nephrit Jade 100% natürlich?

Ja.

Farbe, Tönung und Textur ist absolut natürlich. Die Eier sind handgefertigt, ausgearbeitet, poliert und gebohrt. Es sind weder chemisch Aufbereitet noch gebleicht.

Weil unsere Eier 100% natürlich sind, variieren sie in Farbe, Tönung, Musterung und Textur. Jedes Ei ist ein Unikat. Dein Ei gibt es nur einmal auf der Welt. 

Deswegen kann dein Ei auch etwas von unseren Produktbildern abweichen.

Warum kann mein Produkt "Schönheitsfehler" haben?

Also vorweg: jedes unserer Produkte ist von uns handverlesen. Nicht jedes Produkt, dass bei uns ankommt, geben wir in den Verkauf und damit an unsere KundInnen weiter. Wir haben sehr hohe Qualitätsansprüche.

Weil unsere Produkte aus natürlichem Material bestehen und ohne chemische Zusatzbehandlungen handgefertigt sind, kann es sein, dass du Unregelmäßigkeiten in Farbe, Töung und Textur wahrnimmst. Das ist natürlich! Jedes unserer Eier ist deshalb auch ein Unikat. 

Es ist also kein “Schönheitsfehler” sondern vielmehr ein Zeichen der natürlichen Schönheit deines Produktes.

Was sollte ich bei meiner Praxis, inbesondere beim Einführen beachten?

  • Die richtige Stimmung ist entscheidend! Bevor du ein Ei oder einen Dildo einführst solltest du unbedingt LUST darauf haben.

  • Intimität: stelle sicher, dass du nicht gestört wirst (von Mitbewohnern, Partnern, Kindern… du kannst kommunizieren, dass du in den nächsten XY Minuten/in der nächsten Stunde meditierst und dich zurückziehst, wenn du dein aufregendes kleines Geheimnis für dich behalten möchtest). Am besten machst du Telefon und Klingel lautlos und verschließt die Tür.
  • Setting: mach es dir gemütlich und unvergesslich schön – denke dabei an Bett oder Sofa, Decken, Kissen, schmeichelnde Stoffe, Kerzen, vielleicht ein Duft, ausreichend Wärme im Raum, sinnliche Musik …. lass deiner Fantasie freien Lauf! Je bewusster du das Setting/Ritual gestaltest, desto unvergesslicher die Momente. (Wobei auch überhaupt nichts gegen eine spontane Aktion, z.B. direkt nach dem Aufwachen, einzuwenden ist – du weißt, welcher Moment der richtige ist!) 
  • Spannungsbogen: Du möchtest den Spannungsbogen gekonnt aufbauen – bzw. in diesem Fall: Spannung abbauen 🙂 Du möchtest deine Yoni in die richtige Stimmung bringen, vielleicht hat sie einen anstrengenden Arbeitstag hinter sich, vielleicht hat sie bislang noch gar nicht an Lust und Vergnügen gedacht… Wie wäre es z.B. mit einer sinnlichen Brustmassage oder einer Ganzkörper-Selbstmassage? Danach kannst du mehr in äußerliche sexuelle Berührungen übergehen. Dafür kannst du schon dein Ei oder deinen Dildo mit zum Einsatz bringen. Deine Yoni darf sich öffnen und damit empfangsbereit sein, für das, was kommt.
  • Der entscheidende Augenblick: dann legst du das Ei (dickes Ende voran, Schnur bleibt zum größten Teil außerhalb)/den Dildo an den Eingang deiner Yoni und spürst nach, ob sie wirklich bereit ist! Sicher sein kannst du dir nun, indem du ihr die Frage stellst: Möchtest du das Ei haben?
  • …oder eine ähnliche Frage in deinen Worten. Du weißt in der Regel klar und körperlich (und mit mehr Übung immer schneller und deutlicher), ob es ein freudiges JA ist, ein NEIN, oder ein Vielleicht. 
  • Auf keinen Fall möchtest du sie mit dem Ei/Dildo  penetrieren, wenn du ein NEIN verspürst. Auch im Zweifelsfall: lass es erst mal und sei einfach weiterhin sinnlich lieb zu ihr und dem Rest deines Körpers (ohne Penetration)! Du möchtest nämlich nicht noch die (oftmals kulturell und sozial antrainierte) Tendenz verstärken, dass wir (Menschen mit einer Yoni) oft zu früh penetrieren (lassen). Das ist immer traumatisch für unsere Yoni und unser ganzes Körper/Geist/Seele-System. 
  • Wenn sie NEIN sagt: freu dich über ihre Ehrlichkeit und ihren Mut und sei dir gewiss: es ist eine Antwort für diesen Moment. Es gibt noch so viele Momente in der Zukunft ♥♥♥
  • Wenn sie JA gesagt hat: YEAH, Glückwunsch!!! Ohne Druck, ganz liebevoll und mit so viel Geduld wie angebracht (manchmal verschlingt sie das Ei/den Dildo auch fast schon) kannst du das Ei/den Dildo nun einführen. Bleib spielerisch dabei.
  • Zur Unterstützung beim Aufwärmen und Einführen kannst du auch sehr gut ein (natürliches, am besten in Bio-Qualität) Öl oder ein Gleitgel verwenden.
Kann ich mein Ei auch einfach so "tragen" und wenn ja wie häufig?

Eine gezielte Praxis mit dem Ei ist wunderbar und hat so viele positive Effekte (lies in den FAQs und auf unseren Seiten Weiteres). Herrlich ist, du kannst das Ei auch einfach so tragen und deinen Alltag damit göttlich beschreiten. Auch das birgt große Potenziale in sich. 

Wir empfehlen, das Ei zu Beginn etwa 2 Stunden und etwa jeden zweiten Tag zu tragen. Grundsätzlich ist es sicher, das Ei auch länger zu tragen. Vertraue hier deiner Intuition. 

Es ist gut, das Ei nach etwa 8 Stunden herauszunehmen, um es zu reinigen und deiner Yoni Ruhe zu gönnen.

Du kannst das Ei also auch gut über Nacht tragen.

Falls du es herausfordernd findest, das Ei beim Stehen und Gehen in deiner Yoni zu halten, dann beginne erst mal damit, das Ei im Sitzen oder Liegen zu tragen. Schon regelmäßige 15 Minuten können einen merklichen positiven Effekt haben – insbesondere, wenn du das Tragen mit bewusstem Spüren sowie An-und Entspannen der Muskeln kombinierst. 

Die Stärke deiner vaginalen und Beckenbodenmuskeln wird mit der Zeit ganz natürlich zunehmen, so dass du mit dem Ei auch herumlaufen kannst.

Es ist übrigens normal und kein Grund zur Beunruhigung, wenn du das Ei zu Beginn deiner Praxis kaum oder gar nicht spüren kannst.

Wie bekomme ich mein Ei angenehm wieder heraus?

Unter Umständen kommt dein Ei ganz alleine wieder raus. Das ist völlig ok.

Pass auf, falls du das Ei länger trägst, dass es nicht aus Versehen herausfällt, wenn du auf der Toilette sitzt. Du kannst dir sicher vorstellen, warum.

Versuche auch deiner inneren Stimme zu lauschen, wenn es genug ist und deine Yoni das Ei gerne mal wieder loswerden möchte. Übergeh diesen Wunsch nicht.

Wenn du dein Ei bewusst zu einem bestimmten Zeitpunkt loslassen möchtest, dann ist es am einfachsten, wenn du in die Hocke gehst oder dich auf die Kante eines Stuhl setzt, oder im Liegen die Beine angewinkelt hoch zur Brust ziehst. Mit deine vaginalen und Beckenbodenmuskeln kannst du nun das Ei Richtung Ausgang drücken (zärtlich, bitte), – in etwa so, wie wenn du “groß” auf die Toilette gehst. 

Du kannst so auch ein ungebohrtes Ei aus deiner Yoni entlassen. Sicher ist, nichts geht in deiner Yoni verschwunden – also keine Panik!

Der Vorteil an einem gebohrten Ei ist, dass du zeitgleich zu obigen Hinweisen an der zuvor befestigten Schnur ziehen kannst. Auch hier bitte: zärtlich und langsam. Und am Besten zusammen mit deiner Atmung: mit jedem Ausatmen kannst du drücken, ziehen, entspannen und loslassen. 

Achte darauf, dass du sowohl beim Ein- als auch Ausführen keine ernsthaft unangenehmen Empfindungen hervorrufst.

Kamala.rocks auf Instagram.

Folge uns auf Social Media.

Hol dir Kamalas Brustmassage als kostenlosen Download und lass uns in Kontakt bleiben!


Kamala teilt leidenschaftlich gerne knisternde Inspirationen, saftige Informationen, bequeme und unbequeme Wahrheiten, die dich bereichern, stärken und wachsen lassen ...und wahrscheinlich ab und an auch ziemlich anturnen werden.

Abonniere unseren Newsletter, um sofort Kamalas 19-minütige geführte Brustmassage als kostenlosen Download zu erhalten. Du bekommst dann auch regelmäßig weitere exklusive Freebies und Gutscheine und erfährst als Erste und von neuen Artikeln, Produkten und Aktionen.

Trag dich jetzt hier ein:

Datenschutz

Du hast es fast gerockt! Bestätige jetzt noch deine Email-Adresse in der Email, die wir dir gerade gesendet haben.